Adcom für Swiss Football League/Schweizerischer Fussballverband

Sportveranstaltungen mit Hygiene-Sicherheit

Das Bedürfnis nach Hygiene-Sicherheit hat sich grundlegend verändert und verstärkt, so auch bei der Durchführung von Gross-Sportveranstaltungen. Für die Swiss Football League und für den Schweizerischer Fussballverband haben wir für die Umsetzung der Pokalübergabe ein Sicherheitskonzept entwickelt und umgesetzt.

Pokalübergabe Swiss Football League

Der Auftrag von Adcom war die Organisation und Umsetzung der Pokalübergabe mit den vorgeschriebenen Sicherheits- und Hygiene-Massnahmen des Bundes. Auftraggeber ist die Swiss Football League/Vermarktung Ringier Sports AG. Die Herausforderung und das Ziel waren die Hygiene-Massnahmen sowie das Social Distancing einzuhalten. Der Claim der Liga ist „die Liga haltet sich konsequent an die Regel und Massnahmen des Bundes“. Ein weiterer und wichtiger Schritt, um das Ziel, in der neue Saison 20/21 mehr als 1’000 Zuschauer in den Stadien begrüssen zu dürfen, zu erreichen.

Helvetia Schweizer Cup

Zudem übernahm Adcom die Planung, Koordination und Durchführung sowie die Installation des Eventmaterials im Stadion. Dazu gehörte die Gestaltung eines neutralen Stadions, mit Fokus auf die Sponsoren des Kunden, sowie die Ceremony bzw. Pokalübergabe nach dem Spiel. Die Auftraggeberin hierbei ist der Schweizerischer Fussballverband.

BSC Young Boys wurde nach 33 Jahren Cup Sieger und schrieb damit – wenn auch unter speziellen Bedingungen – Geschichte.

Unsere Leistungen

  • Planung, Koordination und Aufbau nach strengen Vorschriften/Richtlinien von Bund und Entscheidungsträger
  • Ideenfindung, Beratung und Produktion nach Hygiene-Sicherheits-Massnahmen / Social Distancing